Die besten 17 kosten- und lizenzfreien Bilderdatenbanken

500 200 Anke Staudacher
  • 0

Die besten 17 kosten- und lizenzfreien Bilderdatenbanken

Bilder sind machtvoll. Gut gewählt unterstützen sie nicht nur unsere Botschaft, sondern sorgen für mehr Aufmerksamkeit, eine höhere Lesequote und Conversion sowie mehr Interaktion. Unternehmen benötigen gutes Bildmaterial vor allem für ihre Webseite, Blog, Social Media und ihren Newsletter. Neben professionellen eigenen Fotos aus dem Unternehmen bieten sich als Quelle auch die unterschiedlichsten Bilderdatenbanken.an. Wer teure Bilderabos oder hochpreisige Einzelabnahmen vermeiden möchte, wird im Netz schnell fündig.

Nutzungsrechte beachten

Bilder unterliegen dem Copyright, das heißt, dass Sie nicht einfach Bilder aus dem Internet für Ihre Unternehmenskommunikation und Ihr Marketing, beispielsweise einen Facebook-Post, verwenden dürfen. Daher ist es wichtig, die verschiedenen Nutzungsrechte bei Bildern zu kennen.

Royalty Free oder lizenzfreie Bilder werden einmal bezahlt oder kostenfrei heruntergeladen und können dann unbefristet genutzt und verändert werden.

Creative Commons ist eine gemeinnützige Organisation, die online Lizenzverträge anbietet und Kürzel für verschiedene Nutzungsrechte definiert hat.

  • BY = Der Name des Künstlers muss unter oder neben dem Bild genannt werden.
  • ND = no derivates. Das Bild darf nicht bearbeitet werden.
  • NC = non commercial. Das Bild darf nur für nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden.
  • SA = Share alike. Das Bild darf unter den genannten Bedingungen geteilt und multipliziert werden.
  • CC0 = CC Zero. Diese Bilder können Sie uneingeschränkt nutzen.

Wichtig: Schauen Sie sich vor dem Kauf bzw. Download jedes Bildes die angegeben Nutzungsrechte an!

Die besten 17 kosten- und lizenzfreien Bilderdatenbanken